Frauen I: Schweres Auswärtsspiel in Frankfurt

Frauen

Souveräner Sieg im Sport-Lines Pokal und Frankfurt vor der Brust

Am gestrigen Mittwoch zog mal mit einem ungefährdeten 7:0-Sieg gegen den Verbandsligisten ATSV Mutschelbach in die nächste Runde des Sport-Lines Pokal ein. In einem einseitigen Spiel waren die Karlsruherinnen in allen Belangen überlegen.

Am Sonntag wartet ein ganz anderes Spiel auf den KSC. Gerne denken die Karlsruherinnen an den Auftritt in der Vorsaison, dort gewann man bei den Frankfurterinnen mit 5:0. Das sich dieses Ergebnis wiederholt ist sehr unwahrscheinlich. Zum einen befinden sich die blau-weißen noch nicht auf dem Niveau vom letzten Jahr und zum anderen haben sich die Gastgeber im Sommer ordentlich verstärkt. Es wird ein Duell auf Augenhöhe, bei dem der KSC schon etwas mehr Druck verspüren dürfte.

Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Riederwaldstadion.

Einlass für Zuschauer startet um 13.15 Uhr. Ein 3G-Nachweis ist Pflicht. Der aktuelle Test muss ein Bürgertest sein.


Match
Center
3:1