Frauen I: Erfolgreicher Saisonstart

Frauen

Die KSC-Damen sind mit einem hart umkämpften 1:0-Erfolg in ihre Regionalliga-Saison gestartet!

Von Beginn an sahen die Zuschauer ein temporeiches Spiel. Den besseren Start erwischten hierbei die Gastgeber, die nach der Auftaktniederlage am vergangenen Wochenende hochmotiviert in die Partie starteten. Erst nach und nach konnte der KSC das Spiel etwas beruhigen und kam selbst zu zaghaften Angriffsversuchen. Beide Mannschaften versuchten sich immer wieder spielerisch durch die Mittelfeldreihen zu spielen, scheiterten oft aber an ungenauen Zuspielen. Die erste dicke Chance hatten dann die Gäste. Nach einer Flanke zeigte die SC Torhüterin eine kleine Schwäche, der Abpraller landete bei Melissa Zweigner-Genzer, deren Schuss konnte auf der Linie noch gerettet werden. In Anschluss war der KSC das etwas aktivere Team konnte sich aber keine nennenswerte Torchancen erarbeiten. Auch die Gastgeber konnten sich in den entscheidenden Momenten nicht durchsetzen. Daher blieb es beim torlosen Unentschieden zur Halbzeit.

Durchgang Zwei begann ähnlich. Den ersten Schwung der Freiburgerinnen konnte der KSC abfangen und erarbeitete sich im Anschluss etwas mehr Spielanteile. Das Hauptgeschehen spielte sich aber weiterhin im Mittelfeld ab, wo um jeden Ball gekämpft wurde. Die beiden taktisch gut eingestellten Mannschaften zeigten den zahlreichen Zuschauern ein gutes und spannendes Spiel. Lediglich die Aktionen vor dem Tor waren bei beiden Mannschaften noch ausbaufähig. In der 81. Minute dann die entscheidende Szene des Spiels. Geburtstagskind Anna Rogée setze sich auf der Außenbahn durch, zog Richtung Strafraum und konnte dort nur durch ein Foul gestoppt werden. Abwehrchefin Lisa Halm nahm sich die Kugel uns netzte souverän zum Führungstreffer ein. Die Schlussphase wurde dann noch einmal spannend. Mit letzten Kräften brachten die Karlsruherinnen die knappe Führung über die Zeit und feierten einen tollen Saisonstart.

Großen Dank an die vielen KSC Fans, die uns nach Freiburg begleitet haben.

Am kommenden Sonntag ist der SC Sand II zu Gast in Bruchsal. Anpfiff ist um 14 Uhr. Zuschauer sind erlaubt.


Match
Center
- : -